Start » LED-Flutlichtprojekt
 
Flutlicht
PDF Drucken E-Mail

"Umrüstung der Flutlichtanlage auf unserer Sportstätte auf LED"

Nach der erfolgreichen Sanierung unseres Kunstrasenplatzes im Jahr 2014 haben wir nun, die Umrüstung unserer alten Flutlichtanlage in eine LED-Flutlichtanlage vorgenommen.

Die alte Flutlichtanlage aus den 1990er Jahren entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen einer Sportplatzausleuchtung und hatte nicht mehr die Leistung / Helligkeit die für einen ordentlichen Sportbetrieb notwendig gewesen wäre.

Es wurde im November 2016 eine Luxmessung vor Ort durchgeführt die aufzeigt, dass eine neue LED-Anlage bei 6 Leuchten im Durchschnitt 95-100 Lux erreicht. Die neue Anlage ist nicht nur wesentlich heller, sie trägt auch zu einem großen Teil zur Einsparung von CO 2 / Energie bei.

Auch der Stromverbrauch wird durch die LED Technik um ein Vielfaches reduziert.

Wir haben - wie bereits in der Vergangenheit - erneut in die Zukunft investiert, um unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen, aber auch unserem Seniorenfußball, weiterhin eine attraktive Infrastruktur zur Verfügung stellen zu können.

Vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit erhalten wir zu den förderfähigen Kosten eine 30 %ige Zuwendung aus den Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative.

„Nationale Klimaschutzinitiative:

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.“